Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Meldungen


Schöneiche erklärt Solidarität mit der GefAS in Erkner

Die GefAS in Erkner ist seit langem ein verlässlicher Anlaufpunkt für Menschen, die von Armut, Diskriminierung und anderen Nöten betroffen sind. Doch ihre Arbeit in der Region ist bedroht, weil die Deutsche Bahn das bisher genutzte Grundstück verkaufen will. Auf Antrag der LINKEN hat die Schöneicher Gemeindevertretung ihre Solidarität und... Weiterlesen


Wie wollen wir wachsen? Dritte Zukunftswerkstatt diskutierte über Wohnen und Ortsentwicklung

Schöneiche wächst und wird das auch in den kommenden Jahren tun. Doch wie kann und soll dieses Wachstum politisch gesteuert werden? Können sich nur noch Wohlhabende und Reiche leisten, hier zu wohnen? Über diese und andere Fragen diskutierten die Teilnehmenden der dritten Zukunftswerkstatt zum linken Kommunalwahlprogramm 2019. Weiterlesen


Linksfraktion beendet Wahlperiode mit weiblicher Doppelspitze

Die Fraktion DIE LINKE in der Schöneicher Gemeindevertretung hat eine neue Fraktionsführung bestimmt. Nach der Wahl von Beate Simmel zur Vorsitzenden der Gemeindevertretung folgt ihr Eva Pankow als Fraktionsvorsitzende nach. Katrin Fiegler ist ihre Stellvertreterin. Weiterlesen


Ist Landwirtschaft ein Thema für Schöneiche? Zweite Werkstatt zum linken Kommunalwahlprogramm 2019

In einem breiten Diskussionsprozess erarbeitet DIE LINKE derzeit ihr Wahlprogramm für die Wahl der Schöneicher Gemeindevertretung am 26. Mai 2019. Bei der zweiten von vier Zukunftswerkstätten wurden Forderungen für die Bereiche Umwelt, Wirtschaft, Energie und Verwaltung beraten. Weiterlesen


CDU, SPD und NF/GRÜNE/FFW beerdigen kommunale Wohnungsgesellschaft

Schöneiche mangelt es weiterhin an bezahlbaren Wohnungen. Insbesondere einkommensarme Menschen sind auf günstige Mieten angewiesen, die der freie Markt nicht zur Verfügung stellt. Ein wichtiger Baustein zur Lösung dieses Problems wäre die Gründung einer kommunalen Wohnungsgesellschaft gewesen. Die wurde nun von SPD, CDU und NF/GRÜNE/FFW beerdigt. Weiterlesen


Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.

Keine Zeit? Jeder Euro hilft!

Du hast keine Zeit, aktiv zu werden? Dann kannst Du auch mit einer Spende unsere Arbeit unterstützen. DIE LINKE ist die einzige der im Bundestag vertretenen Parteien, die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten erhält. Jeder Euro hilft! Hier kannst du spenden.