Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Meldungen


Vorfahrt für Fahrrad- und Fußverkehr in der Berliner Straße

Nach intensiven Beratungen in den Fachausschüssen hat die Gemeindevertretung am Mittwoch über die Fortführung der Planungen zur Sanierung der Berliner Straße entschieden. Eine Mehrheit sprach sich dafür aus, dabei insbesondere die Bedingungen für den Fahrrad- und Fußverkehr zu verbessern. Worum ging es? Zur Debatte standen vier Varianten für die... Weiterlesen


Hat das Warten bald ein Ende?

Hat das Warten bald ein Ende? Ab dem 1. September 2020 könnte die Schöneicher-Rüdersdorfer Straßenbahn (SRS) in den 10 Minutentakt einsteigen. Nachmittags im Berufsverkehr gäbe es dann zu jeder ankommenden S3 einen direkten Anschluss aus Friedrichshagen nach Schöneiche. Ob dieser Plan Wirklichkeit wird, entscheidet die Schöneicher... Weiterlesen


Große Mehrheit für hohe Mieten

Vor einem Jahr, nur zwei Wochen vor der Kommunalwahl, beschloss die damalige Gemeindevertretung mit knapper Mehrheit einen neuen Mietspiegel. Und machte damit deutliche Mieterhöhungen in Schöneiche möglich. Nun hat eine große Mehrheit der heutigen Gemeindevertretung es abgelehnt, diesen Beschluss in Frage zu stellen. Was war der Hintergrund? Wege... Weiterlesen


Schöneiche bekommt zwei freie Lastenräder

Wie kann Mobilität ohne Auto erleichtert werden? Zum Beispiel mit Lastenrädern. Diese besondere Art des Fahrrads macht es möglich, bei größeren Transporten auf das Auto zu verzichten, ob mit dem Wochenendeinkauf nach Hause oder mit den Kindern zur Kita. Lastenräder sind sowohl ein Beitrag zum Klimaschutz, als auch zur sozialen Grundversorgung mit... Weiterlesen


Corona-Info Nr. 10: Wann startet der geplante 10-Minuten-Takt der Straßenbahn?

Auf Grund der geringeren Fahrgastzahlen in Folge der Corona-Krise hat Bürgermeister Ralf Steinbrück (SPD) entschieden, den eigentlich ab Mai 2020 am Nachmittag im Berufsverkehr geplanten 10-Minuten-Takt der Straßenbahn zwischen S-Bahnhof Friedrichshagen und Schöneiche (Jägerstraße) bis auf weiteres zu verschieben. Seine Beschlussvorlage für eine... Weiterlesen


Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.

Keine Zeit? Jeder Euro hilft!

Du hast keine Zeit, aktiv zu werden? Dann kannst Du auch mit einer Spende unsere Arbeit unterstützen. DIE LINKE ist die einzige der im Bundestag vertretenen Parteien, die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten erhält. Jeder Euro hilft! Hier kannst du spenden.