Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Meldungen


Neue Grundschule: Chance für längeres gemeinsames Lernen

Schöneiche braucht mehr Platz in den Grundschulen. Deshalb diskutierte die Gemeindevertretung vor der Sommerpause, ob die Bürgel-Schule in der Prager Straße erweitert oder eine neue, dritte Grundschule an einem anderen Standort gebaut werden soll. Auf Antrag der CDU-Fraktion votierte eine Mehrheit gegen den Erweiterungsbau. Dieser wurde auch von... Weiterlesen


Bezahlbares Wohnen ist weiterhin die soziale Frage in Schöneiche

In letzter Zeit wurde in Schöneiche viel über die Ortsentwicklung diskutiert. Zum Beispiel über Ideen für die Entwicklung der „Alten Gärtnerei“ (zwischen Kalkberger und Woltersdorfer Straße). Immer wieder war da zu hören, der Neubau bezahlbarer Mietwohnungen sei überflüssig. Es gebe in unserer Gemeinde doch gar kein Wohnungsproblem. Gibt es in... Weiterlesen


Alles Tesla, oder was? Was die E-Autofabrik für unseren Ort bedeutet

Kann der US-Milliardär Elon Musk seinen Zeitplan einhalten, rollen in unserer Nachbarschaft in wenigen Monaten die ersten Elektroautos vom Band. Bis zu 500.000 Fahrzeuge pro Jahr will Tesla zukünftig in Grünheide herstellen. Bis zu 40.000 Menschen könnten einmal in der Fabrik arbeiten. Wer in den vergangenen Monaten an der Baustelle vorbeigefahren... Weiterlesen


Corona-Info Nr. 15: Erledigungen im Rathaus wieder ohne Termin möglich

Wie der Bürgermeister gestern in seinem Bericht an die Gemeindevertretung mitteilte, können Erledigungen im Rathaus (insbesondere in der Einwohnermeldestelle) ab dem 28.06.2021 wieder ohne vorherige Terminvereinbarung durchgeführt werden. Die aktuellen Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung können auf der Gemeindewebseite abgerufen werden. Weiterlesen


Schöneiche prüft Carsharing-Angebot

In unserer Gemeinde könnte es bald ein Carsharing-Angebot geben. Im Mai beauftragte die Gemeindevertretung den Bürgermeister, die Voraussetzungen dafür zu prüfen. Einen entsprechenden Antrag dazu hatten die Fraktionen DIE LINKE und SPD gemeinsam eingebracht. Die Idee ist einfach: Die Gemeinde schafft in diesem Jahr über ein Leasingmodell zwei... Weiterlesen


Straßennamen: 3 Frauen und 49 Männer

Nur 3 von 178 Straßen in Schöneiche tragen den Namen von Frauen. Das teilte der Bürgermeister dieser Tage auf eine Anfrage der Linksfraktion in der Gemeindevertretung mit. Dabei handelt sich um die Sozialistinnen Rosa Luxemburg und Clara Zetkin sowie die Künstlerin Käthe Kollwitz, an die auf diese Weise im öffentlichen Raum erinnert wird.... Weiterlesen


Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.

Keine Zeit? Jeder Euro hilft!

Du hast keine Zeit, aktiv zu werden? Dann kannst Du auch mit einer Spende unsere Arbeit unterstützen. DIE LINKE ist die einzige der im Bundestag vertretenen Parteien, die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten erhält. Jeder Euro hilft! Hier kannst du spenden.

Sebastian Walter

Mitglied des Landtags

Abgeordneter für die Landkreise Oder-Spree und Barnim