Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

3. Wirtschaft, Verkehr und Infrastruktur

Allgemein

Fast alles, was die Gemeinde und ihre Einwohnerinnen und Einwohner sich leisten können, hängt von den Beschäftigungs- und Erwerbsmöglichkeiten ab. Ohne Gewerbeentwicklung, ohne Förderung des Mittelstandes und dem damit verbundenen Steueraufkommen ist eine Entwicklung des Ortes undenkbar. DIE LINKE unterstützt daher alle Anstrengungen, die gewerbliche Entwicklung in Schöneiche bei Berlin voran zu bringen, sofern sie nicht dem Erhalt des Charakters unseres Ortes als Waldgarten-, Kultur- und Sportgemeinde entgegensteht. Wir wollen das vorhandene Gewerbe sichern und Neugründungen sowie Neuansiedlungen fördern.

Schöneiche ist mit dem Öffentlichen Nahverkehr gut an Berlin angebunden. Die Mobilität bestimmter Bevölkerungsgruppen ist jedoch nach wie vor eingeschränkt. Hier wollen wir im Dialog mit den Betroffenen nach tragfähigen Lösungen suchen.

Bei der Sanierung der örtlichen Straßen gilt für DIE LINKE in der finanziellen Abwägung der strikte Leitsatz: Menschen vor Beton. Bei der Planung und Entwicklung der örtlichen Infrastruktur muss die Gemeinde Schöneiche bei Berlin verstärkt auf eine wohnortnahe Versorgung mit wichtigen Gütern und Dienstleistungen hinwirken.


Wahlprogramm zum Download