Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

2. Umweltschutz und Energiewende

Energiewende durch Rekommunalisierung

Wir wollen mittelfristig das Strom- und Gasnetz im Ort zurückkaufen und die Energieversorgung rekommunalisieren. Die Voraussetzungen dafür sind bereits 2011 auf Initiative der LINKEN mit einer verkürzten Vertragslaufzeit für die Konzessionsverträge gelegt worden. In den kommenden Jahren gilt es, die Gründung kommunaler Stadtwerke vorzubereiten. Dies sollte in enger Zusammenarbeit mit den Nachbargemeinden organisiert werden. Dazu wollen wir einen Sonderausschuss der Gemeindevertretung und einen „Energiewendebeirat“ schaffen.


Wahlprogramm zum Download