Zur Zeit wird gefiltert nach: Bundespolitik

4. November 2017

Schöneicher Linke mischen auf Bundesebene mit

Der neue Sprecher*innenrat der BAG Kommunalpolitik der Partei DIE LINKE mit Fritz Viertel (2.v.r.)

Die Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Kommunalpolitik der Partei DIE LINKE hat sich heute in Berlin getroffen. Im Mittelpunkt stand der Erfahrungsaustausch zwischen Kommunalpolitikern aus allen Bundesländern. An Thementischen wurde u.a. über das Verhältnis von haupt- und ehrenamtlichen Mandatsträgerinnen, über Kommunalfinanzen und den lokalen Einsatz gegen Kinderarmut diskutiert.

Außerdem wählte die BAG einen neuen Sprecher*innenrat. Erstmals in dieses Gremium gewählt wurde de Schöneicher Gemeindevertreter und LINKEN-Ortsvorsitzende Fritz Viertel. Der Sprecher*innenrat organisiert die Arbeit der BAG, also Vernetzung, Beratung und Qualifikation linker Kommunalpolitiker sowie "Lobbyarbeit" für kommunalpolitische Themen innerhalb der Partei DIE LINKE.

Auch andere Linke aus Schöneiche sind auf Bundesebene politisch aktiv: Dr. Artur Pech, Mitglied der Gemeindevertretung und de Kreistages, engagiert sich seit Jahren im Bundesausschuss der LINKEN, einer Vertretung der Landesverbände gegenüber dem Parteivorstand.

Diese Meldung kommentieren: