3. Wirtschaft, Verkehr und Infrastruktur

Nachtflugverbot und Lärmschutz

Vor über einem Jahr war das Volksbegehren zur Ausweitung des Nachtflugverbotes am Flughafen BER in Brandenburg erfolgreich. DIE LINKE macht sich nach wie vor in der Landesregierung und in der Flughafengesellschaft für die Umsetzung des Nachtflugverbotes stark, das bisher vor allem am Widerstand des Berliner Senats (aus SPD und CDU) und der Bundesregierung (aus CDU/CSU und FDP bzw. SPD) scheitert. Wir unterstützen weiterhin die Schöneicherinnen und Schöneicher, die sich für ein konsequentes Nachtflugverbot einsetzen. Gleichzeitig befürworten wir angemessene Maßnahmen der Gemeinde zum Schutz der Bevölkerung vor Umweltlärm.